GAB Gesellschaft für Arbeits- und Berufsförderung Südniedersachsen

GAB Gesellschaft für Arbeits- und Berufsförderung Südniedersachsen mbH

Gewerbepark Euzenberg 1
37115 Duderstadt

Telefon 05527 / 8495988
Telefax Fax 05527 / 8495989
Mail info@gab-suedniedersachsen.de

Website http://www.gab-suedniedersachsen.de/

Die gemeinnützige

>GAB Gesellschaft für Arbeits- und Berufsförderung Südniedersachsen mbH<

ist Träger für öffentlich geförderte Beschäftigung (z.B. AGH mit MaE), berufliche Aus- und Weiterbildung (FbW- und Aktivierungsmaßnahmen), Jugendhilfe und Jugendberufshilfe (z.B. Jugendwerkstatt).

Auf der Grundlage eines Kreistagsbeschlusses von 1998 wurde die Kreisverwaltung beauftragt, eine kommunale Beschäftigungsgesellschaft zu gründen.

1999 wurde dann, u. a. aufgrund geänderter Mehrheitsverhältnisse im Kreistag, mehrheitlich eine privatrechtliche Form gewählt. Der damalige Landrat konnte hierfür den „Verband der Solidarität freier Wohlfahrtsorganisationen“ (e.V.) mit Sitz in Bielefeld gewinnen, im Landkreis eine entsprechende gemeinnützige Qualifizierungs- und Beschäftigungsgesellschaft in Form einer GmbH zu gründen. Diese nahm 2000 in Hann. Münden und Duderstadt die Arbeit auf. Der Landkreis Göttingen hat in den ersten 2 – 3 Jahren die GAB Südniedersachsen mbH institutionell gefördert und darüber hinaus erheblichen Personaleinsatz (in der Geschäftführung) erbracht. Die GAB Südniedersachsen mbH wurde zunächst überwiegend von der Agentur für Arbeit in Anspruch genommen, seit 2005 (Landkreis wird Optionskommune) fast ausschließlich vom Landkreis Göttingen.

Ergänzend zu diversen (Auftrags-)Maßnahmen des Grundsicherungsträgers betreut die GAB Sozialstundenableister in Kooperation mit dem Jugendamt und den Justizbehörden, Schulpflichterfüller (BBS) und übernimmt z.B. regelmäßig die Einsammlung von wilden Müllablagerungen im Auftrag des (Kreis-)Umweltamtes.

Weitere gemeinnützige Aktivitäten im Rahmen von öffentlich geförderter Beschäftigung sind z.B. Möbelbörsen und Socialbay in Duderstadt und Hann. Münden.

Die GAB ist seit 2008 von der DEKRA Certification GmbH nach ISO 9001:2008 und AZWV – seit 2013 nach AZAV- zertifiziert.